Skip to main content

Badhandtücher


Top Bewertung
Dyckhoff Badehandtuchset

37,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Beliebtes Produkt
ZOLLNER® 3er Set Duschtücher / Handtücher

16,95 € 37,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Lashuma Badehandtücher

15,79 € 16,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Top Bewertung
Amazon Basics Handtuch-Set

15,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Frottier Handtuch-Serie

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Klassisches Frottier-Set

9,99 € 13,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Selcotec Badetücher

12,99 € 14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Selcotec 6 tlg. Badehandtücher-Set

19,99 € 33,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Minions Badetuch, Duschtuch, Baumwolle

11,80 € 11,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Zollner 2er Set Badehandtücher

28,95 € 31,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
adidas Handtuch, Groß

23,99 € 32,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Frottier Badehandtücher

10,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
4er Frottier Handtücher Set

19,99 € 23,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Flauschig-Kuschelige Badehandtücher

Es hüllt uns wohlig ein, wenn wir frierend aus der Wanne steigen, es schmiegt sich kuschelig auf unsere Haut und es bringt eine Menge Farbe in unser Badezimmer, das Badehandtuch. Dieses große und weiche Tuch, das es in so vielen Varianten gibt. So viele, dass es die Speicherkapazität unserer Homepage sprengen würde, kämen wir auf die Idee sie alle aufzuzählen.

Und natürlich darf das Badehandtuch im Badezimmer auf keinen Fall fehlen. Es ist einfach eines dieser Badaccessoires, das ins Bad gehört wie das Stück Seife oder der Badezimmerspiegel. Dein Bad ohne Badehandtuch sieht schlicht unvollständig aus.

Grund genug für uns, auch einige Zeilen über schöne Handtücher niederzuschreiben und die unterschiedlichen Arten etwas näher zu beleuchten.

Das Material der Badehandtücher

Ein Badehandtuch kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, diese unterscheiden sich vor allem in ihrer Saugkraft (also der Trockenwirkung), in der Aufnahmefähigkeit von Wasser, dem Hautgefühl und in der Pflege. Daher schauen wir uns zunächst die Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien an.

Das Badehandtuch aus Baumwolle

Der Klassiker, denn Handtücher aus Baumwolle gibt es schon seit es Handtücher gibt. Der Baumwollstoff ist sehr saugfähig, so dass ein aus Baumwolle gefertigtes Badehandtuch hervorragende Eigenschaften bei der Trocknung vorweisen kann. Der Stoff ist sehr strapazierfähig und langlebig, so dass Dir auch die daraus gefertigten Handtücher lange erhalten bleiben. Zudem ist Baumwolle sehr pflegeleicht. Du kannst Dein Badehandtuch problemlos bei hohen Temperaturen in der Waschmaschine reinigen und danach in den Trockner packen.

Allerdings solltest Du beim Waschen auch immer einen Weichspüler verwenden, da sich der Stoff sonst etwas kratzig anfühlen kann. Ein weiterer Nachteil ist der Farbverlust, der durch das Waschen und die Sonneneinwirkung auftritt. Bei einem Badehandtuch aus Baumwolle verblassen die Farben etwas schneller als bei anderen Stoffarten.

Das Handtuchset aus Leinen

Wenn Du es gerne natürlich und hautfreundlich magst, ist der Griff zum Badehandtuch aus Leinen eine gute Wahl. Auch der Stoff aus Leinen ist ausgesprochen robust und saugfähig. Der glatte Stoff fühlt sich bei einem neuen Badehandtuch aus Leinen zwar oftmals noch etwas rau an, das ändert sich aber nach einigen Wäschen. Viele Nutzer der Leinenhandtücher begrüßen dieses raue Gefühl sogar, da es beim Abtrocknen für einen leichten Massageeffekt sorgt und somit die Durchblutung Deiner Haut fördert.

Speziell für Allergiker ist ein Handtücher Set aus Leinen sehr gut geeignet, da sich bei Leinen fast keine Fusseln bilden und der Stoff von Natur aus allergikerfreundlich ist. Allerdings solltest Du im Fall einer Allergie unbedingt darauf achten, welche Art von Waschmittel und Weichspüler Du verwendest, da sonst der antiallergische Effekt verloren gehen kann.

Schöne Handtücher aus Mischgewebe

Ein großer Teil der Handtücher im Bad besteht heute aus Mischgewebe. Vor allem Frottee Handtücher werden bevorzugt aus dieser Gewebemischung hergestellt. Die Kombination von herkömmlicher Baumwolle und synthetischen Fasern wie Polyester oder Polyamid verschaffen Dir ein Badehandtuch, das erheblich schneller trocknet als beispielsweise ein Handtuch aus reiner Baumwolle. Gerade bei der Verwendung als Liegetuch im Schwimmbad, am Strand oder auch in der Sauna, kommt Dir diese Eigenschaft sehr zugute. Du musst nicht mit einem nassen und somit auch schweren Badehandtuch in der Tasche herumlaufen, das Frottee Handtuch ist schon nach wenigen Minuten in der Sonne wieder trocken und Du kannst es schon am nächsten Tag nochmal verwenden.

Ein weiterer Vorteil des Mischgewebes ist die längere Haltbarkeit der Farben, gerade die Farben der synthetischen Fasern halten den äußeren Einflüssen sehr gut stand. Zudem ist ein Badehandtuch aus Mischgewebe sehr pflegeleicht und der Frotteestoff fühlt sich auf der Haut angenehm weich an.

Allerdings verfügen Frottee Handtücher nicht über die hervorragenden Eigenschaften beim Abtrocknen wie beispielsweise reine Baumwolle oder Leinen. Das Gewebe nimmt Wasser schwerer auf und es dauert länger bis Du wirklich trocken bist. Für Allergiker ist das Mischgewebe nur dann geeignet, wenn keine Allergie gegen Polyester oder Polyamid vorliegt. Zudem ist ein Badetuch aus Mischgewebe bei dessen Entsorgung eine deutlich größere Belastung für die Umwelt, als das bei natürlichen Stoffen der Fall ist.

Das Mikrofaser Badehandtuch

Das Badehandtuch aus Mikrofaser kann von allen Stoffarten die höchste Saugkraft vorweisen. Der Mikrofaserstoff nimmt das Wasser schnell aus, wodurch Du Dich auch schnell abtrocknen kannst. Das erstaunliche bei der Mikrofaser ist der Umstand, dass es die Feuchtigkeit auch ebenso schnell wieder abgibt, so dass Dein Mikrofaser Badehandtuch sehr schnell wieder trocknet.

Viele Nutzer sind der Meinung, bei Mikrofaser handle es sich grundsätzlich um einen synthetischen Stoff, das ist aber ein Irrglaube. Ein Mikrofaser Badehandtuch kann sowohl aus synthetischen, als auch aus natürlichen Werkstoffen hergestellt werden. Der Vorteil bei einer synthetischen Mikrofaser besteht aber definitiv in seinen antibakteriellen Eigenschaften und der Resistenz gegen das Fusseln. Gerade für Asthmatiker ist daher ein Badehandtuch aus Mikrofaser hervorragend geeignet. Als Allergiker solltest Du Dich aber unbedingt vorab informieren, aus welchem Werkstoff das Badehandtuch aus Mikrofaser hergestellt wurde.

Was Du bei Deinem Badehandtuch beachten solltest

Pflege

Da Dein Badehandtuch oft und länger feucht sein wird, können sich im Gewebe Bakterien und Schimmel bilden. Vor allem wenn Du an Allergien leidest, kann das gefährlich werden. Daher solltest Du Deine Handtücher nach der Benutzung immer zum schnellen Trocknen aufhängen. Dadurch wird die Entstehung von Keimen verhindert oder zumindest verlangsamt.

Zusätzlich sollte Dein Badetuch nach der Nutzung in die Wäsche. Achte darauf, Dein Badehandtuch mindestens bei 60° Grad zu waschen, erst bei dieser Temperatur werden alle Keime zuverlässig abgetötet. Sollte Dein Handtuch eine größere Temperatur erlauben, dann nutze diese möglichst auch.

Bitte Vorsicht, wenn Du Dein Badehandtuch das erste Mal in die Wäsche packst. Gerade bei sehr farbenfrohen Handtücher neigen bei der ersten Wäsche dazu abzufärben. Daher solltest Du beim ersten Waschen Deiner schönen Handtücher nur Wäsche der gleichen Farbgebung dazugeben oder die Handtücher zunächst alleine in die Maschine packen.

Einkauf

Natürlich kannst Du auch Deine Handtücher online kaufen, wir selbst raten Dir sogar zu dieser Variante. Zum einen hast Du so 14 Tage lang Zeit das bestellte Handtücher Set auf seine Qualität und Hautverträglichkeit zu prüfen, bis Du es ohne Angabe von Gründen zurückschicken kannst. Zum anderen kannst Du auf diese Weise Dein Handtücher Set günstig kaufen. Denn in der Regel bietet Dir der Onlinehandel wie beispielsweise Amazon, für die gleiche Ware deutlich niedrigere Preise als der reguläre Handel an.

Als Alternative zum Badehandtuch erfreut  sich auch der Bademantel wieder wachsender Beliebtheit.