Skip to main content

Badregal


Top Bewertungen
HOMFA Metall Standregal – Badregal (Stufenregal) 

34,99 € 36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Relaxdays Bambus Badregal

39,90 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Matis Badregal

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Teleskop Badregal

26,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Relaxdays Bambus Badregal

62,90 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Relaxdays Schickes Bambus Badregal

34,90 € 44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
trendteam Bad Wandspiegel mit Ablage

79,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Nordic Badezimmer Regal – Badregal

19,95 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
IKEA VESKEN Regal

18,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Platz für Deko und Kleinigkeiten

Um Deine Wellnessoase perfekt zu machen und ihr den letzten Schliff zu geben, kannst Du ein atemberaubendes Wohnambiente mit einem Badezimmerregal schaffen.

Du kannst dir ein Badezimmerregal kaufen, um dieses als eine Lagermöglichkeit zu nutzen oder um darauf diverse Dekoartikel, Accessoires oder einige Kerzen zu platzieren, um die Optik deines Badezimmers vollkommen zu machen.

Badregal aus Holz

Wie schon weiter oben angeschnitten, kannst Du dein Badezimmer wohnlicher und hochwertiger erscheinen lassen, indem Du dich für ein Badregal aus Holz entscheidest.

Ein Badregal aus Holz sieht nicht nur schick und edel aus, sondern bietet dir eine gewisse Möglichkeit zur Präsentation dekorativer Accessoires oder ganz einfach als Stauraum für zum Beispiel Handtücher oder Kosmetika.

Die weit verbreitete Meinung, das Elemente, die aus Holz gefertigt sind, nicht in das Badezimmer gehören, kommen nicht von ungefähr und ist auch nicht ganz falsch.
Jedoch ist ein Badregal aus Holz, zum Beispiel, durchaus für den Einsatz in einem Raum geeignet, der oftmals eine, über einen längeren Zeitraum, erhöhte Lufttemperatur haben kann.

Bei der Vorstellung ein Badregal aus Holz zu kaufen und es im Badezimmer zu platzierend, schießt bei vielen direkt das Argument “Schimmelbefall” in den Kopf. Denn Holz und Wasser, bzw. Wasserdampf vertragen sich doch nicht. Oder?

Doch in Wahrheit vertragen sich Holz und Wasser deutlich besser, als oft angenommen wird.
Schließlich werden in der Küche, wo es durchaus auch oft zu einer erhöhten Lufttemperatur kommen kann, auch nicht verzichtet. Und auch der Einsatz von Holz bei Fensterrahmen wäre auf Dauer auch nicht gesund, denn auch dieser kommt häufig auch mit einer, zum Teil großen Menge Wasser in Kontakt.

Dennoch ist das Argument Schimmelbefall nicht von zu weit her geholt und hat durchaus seine Daseinsberechtigung. Auch bei einem Badregal aus Holz sollte auf regelmäßigen und direkten Wasserkontakt verzichtet werden, was bei einem Badezimmerregal, bei normaler Nutzung auch eigentlich nicht der Fall sein sollte.

Sollte ein Badregal aus Holz nur mit dem, beim Duschen entstehenden Wasserdampf in Kontakt kommen, macht ihm das für gewöhnlich nicht das im geringste aus.

Ein tolles, zusätzliches Feature von Holz

Zudem hat Holz noch eine fantastische Eigenschaft. Holz speichert das Wasser in geringen Mengen und gibt es teilweise wieder komplett an die Luft ab, was ein besser Raumklima zur Folge hat. Oftmals kann die Wohnung durch Heizungsluft austrocknen, was sich nicht grade positiv auf den Menschen auswirkt.

Denn eine zu trockene Luft lässt die Schleimhäute austrocknen und begünstigt das eintreten von Viren und Bakterien in den menschlichen Organismus.
Und wo wir grade bei dem Thema Bakterien sind, hat Holz noch eine weitere grandiose Eigenschaft: Es hat eine antibakterielle Wirkung, indem es die Bakterien aus der Luft aufnimmt und diese abtötet.

Badregal aus Bambus

Viele Badregale werden heutzutage aus Bambus gefertigt. Bambus ist der am schnellsten nachwachsende Rohstoff der Welt. Diese Eigenschaft macht ihn ökologisch besonders verantwortungsbewusst und bringt zusätzlich eine wohnliche und warme Atmosphäre in das eigene Badezimmer.

Bambus ist besonders robust, stabil und dennoch leicht. Außerdem nimmt es Wasser nicht so leicht auf wie zum Beispiel Badregale aus Holz. Möbel aus Bambus gehören zu den sogennanten “grünen Möbeln”. Dabei spielt die Nachhaltigkeit eine große Rolle. Bambus nimmt eine große Menge CO2 auf und wandelt es in O2 um.

Dabei sind Badregale aus Bambus nicht sonderlich teurer als aus Holz gefertigte Badmöbel.
Solltest sich weitere Accesoires aus Bambus in Deinem Badezimmer finden lassen, können diese wunderbar mit einem Badregal aus Bambus kombiniert werden. Darüber hinaus schonst Du die Umwelt und deren CO2 Belastung.

Unser Fazit:

Beim Kauf eines Badregals aus Holz sollte man sich definitiv keine Sorgen um Schimmelbefall machen.
Ein Badregal aus Holz wertet dein Badezimmer auf und macht es wohnlicher. Auf häufigen, direkten Wasserkontakt mit Holz sollte dennoch geachtet werden, da dies früher oder später durchaus zu Schimmelbefall führen kann.

Auch wichtig zu wissen: Häufiges Lüften des Badezimmers verringert die Gefahr von Schimmelbefall nochmal deutlich. Dies ist aber eher wichtig für Fliesen und Tapeten.