Skip to main content

Duschabzieher


Top Bewertungen
Zack “Puro” Badwischer mit Wandhalter

29,95 € 30,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Bestseller Nr.1
Leifheit Duschkabinenabzieher Cabino

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Leifheit Professional Fensterabzieher

24,23 € 27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*
Unger S-Wischer, 35 cm

16,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Der Duschabzieher als Schutz vor Schimmel

Das Badezimmer zählt zu den sogenannten “Nassräumen”. Die Luftfeuchtigkeit kann oft und über einen längeren Zeitraum bis zu 90-100% betragen. Dabei steigt auch die Temperatur, was ein optimaler Lebensraum für Schimmel darstellt. Schimmelsporen setzten sich dort ab, wo die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur besonders hoch ist. Nicht nur auf Tapeten und Wandputz, sondern auch in Fugen, setzen sich die ungebetenen Gäste gerne ab und beginnen dort ihr Unwesen zu treiben.

Wenn sich Schimmel breit macht, stellt dieser ein gesunheitliches Risiko dar und sollte daher unter allen Umständen vermieden werden. Zumal man ihn, sobald er sich einmal ausgebreitet hat, nur schwer wieder entfernt bekommt.

Daher empfiehlt es sich unbedingt einen Duschabzieher zu verwenden. Mit diesem können die Fliesen und Fugen nach jedem Duschen problemlos von überschüssigem Wasser entfernt werden, was dazu führt das die Luftfeuchtigkeit schnell wieder sinkt und Du dem Schimmel keine Möglichkeit bietest, Einzug in Dein Badezimmer zu nehmen. Eine noch bessere Methode sich vor dem lästigen Schimmel zu schützen, ist das regelmäßige Lüften des Badezimmers. Jedoch haben nicht sonderlich viele das Glück ein Fenster im Badezimmer zu besitzen. Daher kann ein Duschabzieher durchaus Sinn machen, Schimmel vorzubeugen.le

Der Duschabzieher als Schutz vor Kalkflecken

Auch als Schutz vor Kalkflecken bietet sich die Verwendung eines Duschabziehers gradezu an. Sollte das Wasser auf den Fliesen über einen längeren Zeitraum verweilen, so können unansehnliche Kalkflecken die Folge sein. Mit einem Kalkreiniger und ein wenig Putzaufwand, können diese zwar rasch wieder entfernt werden und stellen auch kein gesundheitliches Risiko dar, jedoch kann man sich diesen Schritt mit einem Duschabzieher, durchaus ersparen.

Für den Schutz vor Kalkflecken, solltest Du Dir angewöhnen, nach jedem Duschen die Fliesen oder das Glas einmal mit einem Duschabzieher von überschüssigen Wasserrückständen zu befreien. Mit der Gummilippe des Duschabziehers, kann das Wasser ganz entspannt und Kinderleicht entfernt werden.

Einige Reinigungsmittel, welche die Fliesen oder das Glas mit einer Art Nanoversiegelung überziehen, können dabei ebenfalls sehr hilfreich sein. Jedoch verlieren diese schnell ihre Wirkung und von 100% Wasserfreien Fliesen kann auch nicht grade die Rede sein.

Die unterschiedlichen Materialien der Duschabzieher

Duschwischer bestehen meist aus zwei Komponenten:

  • Dem Griff
  • Dem Wischerblatt

Dabei bestehen beide Komponente aus verschiedenen Materialen. Die häufigsten Duschabzieher bestehen aus Kunststoff oder Edelstahl. Kunststoff ist dabei eher die schlichtere und meist auch günstigere Variante. Ein Edelstahl Duschabzieher sieht dabei jedoch durchweg edler und hochwertiger aus. Beide Arten erledigen jedoch denselben Job. Ein Nachteil der schönen Optik eines Edelstahl Duschabziehers ist, dass viele den Metallgriff als zu rutschig empfinden. Grade wenn man noch nasse oder leicht feuchte Hände hat, kann ein solcher Edelstahl Duschabzieher schnell aus der Hand rutschen, in die Wanne fallen und im schlimmsten Fall eine Beschädigung hervorrufen.

Dabei gibt es jedoch auch Edelstahl Duschabzieher, welche einen gummierten Griff aufweisen. Diese sehen dann nicht nur edel und hochwertig aus, sondern liefern auch einen guten und einen sicheren Halt in der Hand.

Ein weiteres gängiges und weitaus billigeres Material, liefern Duschabzieher aus Kunststoff. Diese weisen oft ein geringeres Gewicht auf, weshalb ein Fall in die Wanne kein Problem darstellt. Durch das geringere Gewicht, solltest Du jedoch darauf achten, den Duschabzieher etwas fester gegen die Fliesen zu drücken, um auch wirklich alle Wasserreste entfernen zu können.

Optisch können Kunststoff Duschabzieher zwar nicht grade überzeugen, jedoch soll ein Duschwischer auch nur seinen Job erledigen und Dein Badezimmer nicht als Accessoire visuell aufwerten.
Wer jedoch auf eine hochwertige Optik wert legt, sollte einen Edelstahl Duschabzieher kaufen. Die Entscheidung liegt dabei natürlich wie immer bei Dir.

Das Wischerblatt besteht meistens entweder aus Silikon oder aus einer hochwertigen Gummilippe. Dabei kristallisieren sich aus beiden Materialen keine Vor- oder Nachteil heraus. Beide erledigen zuverlässig ihren Job.

Die Aufhängung der Duschwischer

Bei der Aufhängung für die Duschabzieher bieten viele Hersteller, viele verschiedene Möglichkeiten. Die eine Aufhängung wird oft mit einem Saugnapf an die Fließen befestigt, die andere ist für eine Glasdusche konzipiert, wobei sie einfach auf die Duschabtrennung gehängt wird und wieder andere besitzen am Ende des Griffs einen Aufhängungshaken oder eine Schnur, womit man den Duschabzieher ganz leicht an die Duschstange oder die Duscharmatur hängen kann.

Die Art der Aufhängung ist dabei natürlich abhängig von deinem Badezimmer. Ob Du eine Glasdusche besitzt oder den Duschabzieher an den Fließen, mittels Saugnapf befestigen möchtest, wichtig dabei ist, dass die Aufhängung sicher befestigt ist, sodass der Duschabzieher nicht Fallen kann. Wie oben bereits erwähnt, kann ein Edelstahl Duschabzieher, wenn er ungünstig fällt, dabei einen Schaden an der Wanne verursachen.

Wir haben uns ein wenig näher mit den verschiedenen Aufhänge-Methoden beschäftigt. Dabei haben wir uns einen renormierten Duschabzieher Test zur Hilfe genommen, welcher die verschiedenen Aufhänge-Möglichkeiten ein wenig näher unter die Lupe genommen hat.

Die Aufhänge-Schnur

Einige Duschabzieher besitzen eine in den Griff eingebaute Schnur. Mit dieser Schnur kann man den Duschabzieher ganz einfach und bequem an die Duscharmatur, einen Türgriff oder ähnlichem aufhängen. Dieses Prinzip ist gänzlich schlicht und einfach gehalten. Dabei solltest Du vorher Dein Badezimmer prüfen und schauen wo Du den Duschabzieher mit der Schnur befestigen könntest.

Dir muss klar sein, das diese Art der Aufhängung, gemäß Duschabzieher Test, nicht zu 100% sicher ist. Wie oben erwähnt, solltest Du Dein Badezimmer genaustens unter die Lupe nehmen und schauen wo der Duschabzieher sicher platziert werden kann, damit er nicht herunterfallen kann.

Unser Favorit der Duschabzieher inklusive Schnur, ist der Leifheit Duschabzieher. Dieser besitzt eine solche Art der Aufhängung. Der Griff ist dabei aus Kunststoff gefertigt, was ihn besonders leicht und auch den durchaus günstigen Preis möglich macht.

Laut Duschabzieher Test ist dieses Modell nicht für besondere Ansprüche geeignet. Der Duschabzieher erledigt seinen Job zuverlässig und zu einem sehr günstigen Preis, jedoch gehört er mit einer Breite von 24 cm eher zu den schmaleren Duschabziehern.

Bestseller Nr.1 Leifheit Duschkabinenabzieher Cabino

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Die Aufhängung für Duschabtrennungen oder Türen

Solltest Du in Deinem Badezimmer eine Dusche haben, welche aus einer Duschabtrennung besteht. So empfiehlt der Duschabzieher Test, die Aufhängung für eine Trennwand oder Duschtüre, mittels Aufhänge-Haken.

Dieser kann einfach über die Duschabtrennung gestülpt werden und garantiert dadurch einen sicheren Halt des Duschabziehers. Unser Favorit liefert dabei einen Aufhänge-Haken, welcher komplett gummiert wurde, wodurch er sicher an der Duschtrennwand hängt und auch den Duschwischer sicher hält.
Dieser ist bei dem Nicol Duschabzieher aus einem gummierten Edelstahl Griff gefertigt, was ihn optisch deutlich aufwertet und einen festen und sicheren Halt in der Hand bietet.

Dadurch minderst Du die Gefahr, dass Dir der Duschabzieher aus der Hand, unglücklich in die Wanne fällt und dabei im schlimmsten Fall einen Schaden zurück lässt.

Die Lippe des Duschabziehers der Marke Nicol, ist dabei stolze 27 cm breit, wodurch man eine großzügige Fläche, mit nur einem Wisch von überschüssigem Wasser entfernen kann.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Lippe austauschbar ist. Dabei kann man direkt bei Amazon Ersatzlippen bestellen und diese bei Bedarf auswechseln. Nicht nur der Duschabzieher Test, sondern auch wir sind von diesem Feature, der optimalen Größe und der fantastischen Griffigkeit dieses Duschwischers überzeugt.

Top Produkt Nicol Duschabzieher für Trennwand, gummierter Griff, gummierter Aufhängung

29,95 € 34,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Die dritte Möglichkeit: Die Aufhängung mittels Saugnapf

Ziemlich schlicht und einfach gehalten, ist die Aufhänge-Möglichkeit mit einem Saugnapf, bzw. mit einem Vakuum-System. Dabei wird der Saugnapf an eine glatte Oberfläche aufgedrückt, am besten Glas oder Fliesen und die Aufhängung sitzt, dank Unterdruck, bombenfest an der Wand.

Gemäß Duschabzieher Test, schwören dabei viele auf das Vacuum-Loc-System der Firma Wenko.
Dabei ist die Funktionsweise des Wenko Duschabziehers mit Vacuum-Loc-System denkbar einfach:

  1. Die Fläche, wo der Saugnapf befestigt werden soll, zunächst gründlich reinigen
  2. Im nächsten Schritt wird der Haken nach oben geschoben und vom Sockel abgenommen
  3. Nun wird die Metallscheibe an die Wand gehalten, wobei die Aufschrift “Top” nach oben zeigen muss
  4. Im Anschluss die mitgelieferte Pumpe aufsetzen und pumpen, nach kurzer Dauer vernimmt man ein “Plopp”, um den korrekten Halt zu garantieren, muss das ganze ca. 4x wiederholt werden
  5. Im letzten Schritt kann die Pumpe entfernt und der Haken wieder aufgesetzt werden

Die Wandhalterung sitzt nun bombenfest, das über mehrere Jahre und zwar ganz ohne Bohren!
Der Wenko Duschabzieher ist dabei zum einen Teil aus Metall und zum anderen Teil aus Edelstahl gefertigt, was ihm eine tolle Optik, zu einem optimalen Preis beschert. Eine 3 jährige Garantie gibt es von Wenko obendrein noch dazu. Die Wischerlippe ist dabei ca. 25 cm breit, wodurch der sich der Wenko Duschabzieher eher in die “mittelbreite” Kategorie einfügt.

Wenko Duschabzieher mit Vacuum-Loc – Befestigen ohne bohren

17,55 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Ein weiteres System, ebenfalls aus dem Hause Wenko, ist das Power-Loc-System.
Dabei wird die Aufhängung nicht mittels Unterdruck an der Wand gehalten, sondern mit einem Kleber befestigt. Auch hier ist die Montage wieder besonders einfach:

  1. Zunächst wird der Haken und der dahinterliegende Chrom-Rong entfernt
  2. Auf der Rückseite wird die Klebeschutzfolie abgezogen und der Ring an die gewünschte Stelle geklebt
  3. Die mitgelieferte Klebetube wird mit dem praktischen Schraubadapter verbunden
  4. Nun den Adapter in die obere Öffnung Schrauben und solange Klebstoff einfüllen, bis dieser unten aus dem kleinen Loch wieder austritt
  5. Nach 24h Trocknungszeit, wird der Chrom-Ring und der Haken wieder aufgesetzt und die Aufhängung ist Einsatzbereit

Hierbei verspricht Wenko einen bombensicheren Halt, mit einer Zugkraft von bis zu 80 Kilogramm.
Die Klebereste lassen sich bei Bedarf rückstandslos entfernen.
Der Wenko Duschabzieher besteht aus rostfreiem Edelstahl und garantiert streifenfreies Abziehen der Dusch- und Badwände und somit einen effektiven Schutz gegen Schimmel und Kalkflecken.

Wenko Duschabzieher “Bovino” – Power-Loc-System, Edelstahl

17,99 € 27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Wir hoffen Dir beim Duschabzieher kaufen ein wenig geholfen haben zu können. Der Duschabzieher ist ein Alltagshelfer, der unseres Erachtens nach in keinem Haushalt fehlen darf.