Skip to main content

Duschkabinen


Top Bewertungen
Duschabtrennung aus ESG Sicherheitsglas, Rahmenlos

309,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsAnsehen auf Amazon*

Unsere Duschkabinen – Luxuriöse Optik und ein offenes Duscherlebnis

Mit einer offenen Duschkabine holst Du Dir ein ganz besonders, luxuriöses und hochmodernes Badezimmerabiente zu Dir nach Hause.

Eine solche Duschkabine liegt momentan voll im Trend und ist in so gut wie jedem hochwertigem, modernen und luxuriösen Bad zu finden.

Wähle eine Kategorie:

Welche Art von Duschkabine kaufen?

Eine warme Dusche am Abend oder eine belebende Dusche am Morgen belebt die Sinne und lässt Dich entweder frisch in den Tag starten oder Deinen Tag entspannend abschließen. Unsere Duschkabinen erzeugen nicht nur das Gefühl eines offenen Duschenerlebnisses, sondern nehmen auch noch wenig Platz in Anspruch. So passt eine Duschkabine nahezu in jedes Badezimmer und erledigt dort nicht nur einen tollen Job, sondern sieht zusätzlich noch besonders luxuriös aus.

Eine Duschkabine kann in verschiedenen Formen erworben werden, wie zum Beispiel: eckig, rund, halbrund oder eine Art Viertelkreis.
Die Art und Form sollte natürlich wie immer in Dein Badezimmer passen, sowohl optisch, als auch von den baulichen Möglichkeiten her.

Die von uns vorgestellten Duschkabinen, können auch als eine Art offene Dusche bezeichnet werden. Dabei handelt es sich meist um eine Duschkabine aus Glas, die ein offenes Duscherlebnis vermittelt.

Heutzutage muss sich keiner mehr mit handelsüblichen, veralteten und unpraktischen Duschvorhängen herumschlagen, die zum einen nicht sonderlich hübsch aussehen und zum anderen meist noch sehr anfällig gegenüber Schimmel sind.
Eine viel größere Beliebtheit genießen unsere hochwertigen Duschkabinen, die aus ESG (Einscheiben-Sicherheitsglas) gefertigt sind und durch ihre Nano-Beschichtung einen Lotus-Effekt hervorrufen, an der das Wasser ganz einfach abperlt.

Tipp: Achte bei der Auswahl Deiner Duschkabine ob eine Duschwanne mitgeliefert wird.
Sollte dies nicht der Fall sein und Du möchtest die Optik Deiner Dusche, mit einer solchen Duschtasse perfektionieren, so kannst Du gerne einen Blick auf unsere Duschwannen werfen.

Worauf sollte ich beim Duschkabinen Kauf achten?

Vorerst musst Du Wissen welche Art Duschkabine Du kaufen möchtest. Darauf muss auch auf die baulichen Gegebenheiten in Deinem Badezimmer geachtet werden. Wie oben erwähnt gibt es verschiedene Formen, in denen Du Deine Duschkabine kaufen kannst. Maßgeblich dabei ist Dein Geschmack, aber auch das Platzangebot in Deinem Badezimmer.

Weiterhin solltest Du auf die Maße der Duschkabine achten. Natürlich müssen diese passgenau auf das Platzangebot angepasst sein. Solltest Du bereits eine Duschwanne besitzen, so muss die Duschkabine natürlich auch maßgenau auf diese passen.

Messe also daher vor dem Duschkabinen Kauf Dein Platzangebot ab, um dann die passende Duschkabine kaufen zu können.

Solltest Du Dich dafür entscheiden eine Badewanne gegen eine Duschkabine auszutauschen, so muss die Badewanne natürlich vorerst aus dem Badezimmer verschwinden. Solltest Du an diesem Punkt angekommen sein, empfiehlt es sich zunächst eine Duschkabine zu kaufen und diese dann genau auf das Platzangebot abzupassen, um den Rest dann sauber verfugen zu können.

Weiterhin solltest Du auf die Materialien der Duschkabine achten. Wir empfehlen Duschkabinen mit Aluminium Profilen und ESG (Einscheiben Sicherheitsglas). Aluminium rostet nicht, Aluminium oxydiert mit dem Sauerstoff. Diese Oxydschicht bildet dann einen Schutz für das darunterliegende Aluminium, sodass es nicht rosten kann.
Da die Duschkabine womöglich täglich im Einsatz sein wird, empfehlen wir unbedingt auf das Material zu achten. Jedoch kannst Du Deine Duschkabine bei uns ganz ohne Sorgen kaufen, wir haben bereits darauf geachtet nur Duschkabinen mit Aluminium Profilen anzubieten.

Das Einscheiben Sicherheitsglas ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Das Glas wird anders behandelt und sollte es zu einem Bruch des Glases kommen, so zerfällt es in viele kleine Teile, wodurch die Verletzungsgefahr deutlich minimiert wird. Dieses Glas findet sich ebenfalls in Autoscheiben wieder.

Jedoch auch hier keine Sorge: Unsere angebotenen Duschkabinen bestehen alle aus ESG.

Auch die Glasstärke sollte nicht ganz aus den Augen verloren werden. Je nachdem welche Art von Duschkabine Du kaufen möchtest, ob rahmenlos, teilgerahmt oder vollgerahmt, solltest Du Dir folgendes merken:

Je weniger Rahmen vorhanden ist, desto dicker sollte die Glasstärke sein

Dabei empfehlen wir auf folgende Glasstärken zu achten:

  • Vollgerahmt mindestens 3 mm
  • Teilgerahmte mindestens 5 mm
  • Rahmenlos mindestens 8 mm

Bei den Duschkabinen unterscheidet man in 3 Arten:

  1. Vollgerahmte Duschkabinen
  2. Teilgerahmte Duschkabinen
  3. Rahmenlose Duschkabinen

Vollgerahmte Duschkabinen

Zuerst widmen wir uns den vollgerahmten Duschkabinen. Ihr Erkennungsmerkmal liegt darin, das diese einen Rahmen oben und unten, sowie links und rechts besitzen. Daraus ergeben sich folgende Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Besonders hohe Dichtigkeit
  • Große Verstellbereiche
  • Einfach Montage
  • Äußerst günstig im Preis

Nachteile:

  • Schlechtere Optik
  • Keine Barrierefreiheit

Teilgerahmte Duschkabinen

Teilgerahmte Duschkabinen hingegen besitzen lediglich links und rechts einen Rahmen und erfreuen sich von allen Arten größter Beliebtheit. Sie verbinden die Vorteile einer rahmenlosen Duschkabine, mit einer vollgerahmten Dusche:

Vorteile:

  • Zeitlose und moderne Optik
  • Ebenfalls große Verstellbereiche
  • Einfach Montage
  • Faires Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile:

  • Keine

Rahmenlose Duschkabinen

Setzt Du jedoch besonders großen Wert auf eine makellose Optik, so kommen die rahmenlosen Duschkabinen ins Spiel. Denn diese Duschkabinen besitzen weder oben oder unten einen Rahmen noch links oder rechts. Anders als bei den Duschkabinen mit einem Rahmen, werden die rahmenlosen Duschkabinen nur mit kleinen Beschlägen an der Wand montiert, wodurch die Duschkabine einen hochwertigen und luxuriösen Effekt erzielt.

Vorteile:

  • Hochwertige und luxuriöse Optik
  • Tolles Duscherlebnis
  • Besonders massiv

Nachteile:

  • Hoher Preis
  • Kein Verstellbereich
  • Grade bei ungraden Wänden eher problematisch

Tipps zur Reinigung Deiner Duschkabine

Die meisten Duschkabinen bestehen breits aus nanobeschichtetem Glas. Normalerweise befinden sich im Glas kleine Vertiefungen, die mit dem Auge nicht sichtbar sind. Mit dieser Nanobeschichtung werden die Vertiefungen verschlossen, sodass sich Wasser und Schmutz nicht mehr auf dem Glas absetzten können, sondern einfach abperlen. Dadurch wird die Reinigung zu einem Kinderspiel.

Hierbei empfehlen wir ganz klar zu einem handelsüblichen Duschwischer zu greifen und das Glas nach jedem Duschen einmal ab zu wischen, um das restliche Wasser zu entfernen und Kalkflecken keine Chance zu bieten.

Sollte es jedoch dennoch einmal zu Kalkflecken kommen, hilft ein einfacher Glasreiniger bei der Reinigung.

Unser Fazit:

Beim Duschkabinen kaufen kommt es hauptsächlich auf die baulichen Gegebenheiten an, die Dir Dein Badezimmer bietet. Solltest Du hier freie Auswahl haben, kommt Dein Geschmack ins Spiel.
Ob rund, eckig, fünfeckig oder in viertelkreis Form, Deinem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt.

Ob die Duschkabine rahmenlos, vollgerahmt oder teilgerahmt sein soll, entscheidet nicht nur Dein Geschmack, sondern auch der Preis welchen Du dabei bereit bist zu zahlen.
Um einen optimalen Mittelweg zu finden, würden wir Dir teilgerahmte Duschkabinen empfehlen. Hierbei stimmt nicht nur die Preis-Leistung, auch von der Funktionalität können teilgerahmte Duschkabinen punkten.

Setzt Du jedoch voll und ganz auf die Optik, so solltest Du Dich für eine rahmenlose Duschkabine entscheiden. Diese wird lediglich mit 4 Beschlägen befestigt und bietet eine hochmoderne und luxuriöse Optik. Jedoch schlägt sich diese Eigenschaft auch wieder auf den Preis aus.

Um das Duscherlebnis und auch die Optik in Deinem Badezimmer zu perfektionieren, würden wir Dir gerne unsere Regenduschen präsentieren. Zusammen mit einer optisch ansprechenden Duschkabine, können diese Regenduschen Deinem Badezimmerambiente den letzten Schliff verpassen.